Dessous Labels & Luxusmarken

Dessous Diary möchte inspirieren: inspirieren zu hübschen Dessous​, schicker Bademode​, sinnlicher Nachtwäsche​ und modischer Legwear​. Wir möchten ein bisschen Erotik und Sinnlichkeit in den Alltag von Frauen jeden Alters bringen und damit das Leben ein wenig schöner machen. Wir sind davon überzeugt, dass guter Stil bei der Wäsche beginnt und jede Frau den für sich passenden BH tragen sollte. Mit Kollektionsbeschreibungen, Passform-Reviews, Atelierbesuchen und Vorstellungen neuer Labels entführen wir in die wundervolle Welt von Spitze, Seide und Satin. Dabei achten wir darauf, für jedes Alter und jede Konfektionsgröße etwas Schönes zu präsentieren. Ob kleine Brüste oder kurvige Formen – wir schließen niemanden aus. Bei der Auswahl der vorgestellten Marken und Dessous-Sets achten wir auch auf das Budget: Bei Dessous Diary finden Leserinnen und Leser sowohl Designerlabels, Luxusmarken aber auch Modelle von preiswerteren Herstellern.

Dessous Diary engagiert sich​

Da wir den ständigen „Bodytalk“ ​und die Diskussionen um „Schönheitsideale“ nicht unterstützen, haben wir uns der Kampagne „accept everybody“ ​​angeschlossen. Damit zeigen wir, dass sich Dessous Diary explizit für die Anerkennung der realen Vielfalt von Körpern einsetzt! Weiterlesen »

Wir bieten den Leserinnen hier eine wertschätzende Atmosphäre, in der sich jede Person mit ihren individuellen körperlichen Merkmalen (Hautfarbe, Haarfarbe, Geschlecht, Figur, Gewicht, Größe, …) zu jedem Zeitpunkt angenommen fühlen darf.​ ​Zusätzlich unterstützen wir „Pink Ribbon“ ​​– eine Kampagne die das Bewusstsein gegen Brustkrebs stärkt. Die rosa Schleife „Pink Ribbon“ steht heute weltweit als unverkennbares Symbol im Bewusstsein gegen Brustkrebs. Ziel ist es, gemeinsam die Sensibilität für Brustkrebs zu stärken. Denn bei kaum einer anderen Krebserkrankung ist die Früherkennung so wichtig für die Heilungschancen. Auf der Internetseite www.pinkribbon-deutschland.de​ ​finden Betroffene fachliche Informationen sowie seelische Unterstützung! DessousDiary unterstützt die Kampagne ab sofort und wird Leserinnen und Leser zum Thema Brustkrebs und dem Engagement von Pink Ribbon künftig stärker informieren.

Eis

Liebe Männer, tragt bitte schöne Wäsche!

Veröffentlicht von am 30. Sep 2014 in
Männerwäsche

FW14_180288_0073Liebe Männer!  Es ist tatsächlich an der Zeit, ein ernstes Wort mit dem sogenannten ‚starken’ Geschlecht zu wechseln, wenn es um das Thema ‚Mode’ geht. Nicht einfach irgendein Teil der Mode, sondern insbesondere die, die nicht für jeden Gegenüber sofort sichtbar ist. Ihr habt richtig geraten, es geht um eure Unterwäsche und da herrscht dringender Handlungsbedarf. Stephan Burghardt, Inhaber der PR-Agentur “Sprechblase”, vertritt das bekannte Unterwäschelabel Jockey in Sachen PR und schreibt auf Dessous Diary einen offenen Brief an die Spezies Mann. (Fotos: Jockey PR) weiterlesen »

Erotische Dessous für Kurven-Queens

Veröffentlicht von am 30. Sep 2014 in
Big Cup, Dessous, Service & Beratung, Trends

Freya_Deco Darling_noir

Freya “Deco Darling” in noir (© Freya)

Es ist “sexy September” bei Dessous Diary, und natürlich ist auch für unsere Leserinnen, die Big Cups tragen, etwas dabei! Unsere Autorin Anja hat die heißesten Modelle für diesen Herbst für euch zusammengestellt!

weiterlesen »

Verlosung: Die “Discoveries”-Box von Amorelie

Veröffentlicht von am 28. Sep 2014 in
Allgemein, Gewinnspiele

Amorelie_DiscoveriesAb sofort bietet Amorelie das ultimative “Update für die Lust” an. Und zwar alle 3 Monate. Mit der brandneuen Abo-Box “Discoveries” bekommen Liebeshungrige regelmäßig eine von Experten zusammengestellte Auswahl an Sextoys, Kosmetikprodukten und Liebes-Accessoires nach Hause geliefert. Ganz nach dem Motto “Challenge your love live” beglückt der Online-Lifestyle-Shop Paare mit einem erfüllten und abwechslungsreichen Liebesleben, denn Amorelie plädiert für prickelnde Monogamie! Wir verlosen die Herbstbox! weiterlesen »

Gewohnt gekonnt: Sexy Venus wirbt für Agent Provocateur

Veröffentlicht von am 27. Sep 2014 in
Allgemein

4TH AUGUST MEGANOpulentes Design und provokante Kampagne: Auch diese Saison schafft es Agent Provocateur seinem Anspruch treu zu bleiben. Mit welcher Lingerie die britische Marke diesmal überzeugt, haben wir uns in der aktuellen Herbst/Winter-Kollektion gerne näher angesehen. weiterlesen »

Aufregende Dessous für die kalte Jahreszeit: Andres Sarda

Veröffentlicht von am 27. Sep 2014 in
Dessous, Label-Love, Neue Kollektionen, News, Onlineshops, Shoppingstipps

Andres-Sarda-Fall-Winter-2014-Lingerie-CollectionAlle diejenigen unter Euch, die sich am liebsten ein Stück Sommer mit in den Winter nehmen möchten, sollten ganz einfach Dessous von Andres Sarda drunter tragen! Warum? Das verrät Euch Dessous Diary-Autorin Lili Selavy. (Foto: Andres Sarda PR) weiterlesen »

Britneys BHs: “The Intimate Britney Spears” erobert Deutschland!

Veröffentlicht von am 25. Sep 2014 in
Allgemein

IMG_20140925_221858Wäre nicht das Kreischen der Fans gewesen, das wie eine La-Ola-Welle durchs Einkaufszentrum ging, hätten wir Britney Spears nicht wiedererkannt. Der Grund: die Pop-Prinzessin trägt jetzt Bob. Frech, sexy und passend zu ihrem weißen Kostüm präsentierte sie so ihre Dessous-Kollektion “The Intimate Britney Spears” – und Oberhausen stand Kopf. weiterlesen »

Leo-Dessous: Die Kätzchen schnurren wieder!

Veröffentlicht von am 25. Sep 2014 in
Allgemein, Big Cup, Dessous, Tagwäsche, Trends

Triumph_BeeDees_HW2014_Maison_84Während Schwarz und Rot die Klassiker unter den Dessousfarben sind, ist es dieses Muster, das einfach drunter gehört: Leo. Gemeint ist natürlich der Leopardenprint, der aktuell wieder die Wäscheläden erobert – und wie nicht selten bei Modetrends, auch die Gemüter spaltet. Foto: BeeDees weiterlesen »

Ouvert: Oben und unten ohne?

Veröffentlicht von am 24. Sep 2014 in
Allgemein, Dessous

Valisere_HW2014_S_sensuelle_WHP01_STR01_301Dass sich Designer an der Mode der Vergangenheit bedienen, um daraus etwas Neues zu schaffen, ist nichts Neues. Auch bei den Dessous zelebrieren die Kreativen Retro-Look und Vintage-Charme. Und beim Trend „Ouvert“ gehen sie dabei bis ins 18. Jahrhundert zurück und zeigen viel nackte Haut. Sehr viel.

Foto: Valisère weiterlesen »

Ältere Artikel laden ...