Atsuko Kudo: Luxus, London, Latex

Veröffentlicht von am 14. Feb 2015 in
Dessous, Erotisches, Label-Love, Trends

Scarlett

Scarlett ist ein BH-Nerd. Sie weiß alles über Schnitttechniken und die Geschichte des BHs. Wer sie nachts aufweckt und eine beliebiges Jahreszahl in ihr Ohr flüstert, erfährt sofort alles über den damaligen Wäschestil. Als wandelndes Lexikon mit Hang zu Designerhandtaschen ist Scarlett zuständig für Nostalgie, Retro-Chic und auch Newcomerlabels aus Übersee. Weltoffen wie sie ist, kann auch mal ein Fetischlabel ihr Herz höher schlagen lassen und das kann sie natürlich nicht für sich behalten…

Letzte Artikel von Scarlett (Alle anzeigen)

BQ0K9737

Kate Perry, Kim Kardashian, Miley Cirus und auch Lady Gaga tragen sie alle: die Latexmode  Labels Atsuko Kudo. Autorin Scarlett ist bekennender Fan und teilt mit Euch einen echten Insidertipp aus der Londonder Fetisch-Fashion-Szene. weiterlesen »

Nachhaltige Dessous aus dem Norden: Underprotection

Veröffentlicht von am 22. Jan 2015 in
Eco Lingerie / Nachhaltigkeit, Label-Love

Agathe D.

Im Herzen des Rheinlands, in Köln, lebt Autorin Agathe. Sie ist studierte Modedesignerin und kennt sich im Bereich Modetrends und Materialien bestens aus. Aber auch mit dem „Drunter“ ist Agathe auf Tuchfühlung: sie berät Kundinnen zum perfekten BH in einer der coolsten Dessous Konzept Stores Deutschlands – bei Le Pop Lingerie. Kein Wunder, dass Agathe immer weiß, was gerade so angesagt ist und worüber Frauen in der Umkleidekabine sprechen. Die Modedesignerin hat ein Faible für Grün. Und damit ist nicht die Farbe der Hoffnung gemeint, sondern das wichtige Thema Nachhaltigkeit. Sie ist nicht nur ein Fan exklusiver Naturkosmetika, sondern auch von Dessous aus innovativen Materialien, die umweltfreundlich hergestellt werden. Das macht Agathe zu unserer Umweltschutz-Beauftragten in Sachen Unterwäsche.

Letzte Artikel von Agathe D. (Alle anzeigen)

Underprotection_SS14_21918_hires_RGBMehr und mehr Labels entscheiden sich eine Antwort auf die Umweltprobleme zu geben, die die Modeindustrie in den letzten hundert Jahren um sich herum verbreitet hat. Das Thema Nachhaltigkeit ist schon längst kein Fremdwort mehr und Labels wie Underprotection beweisen uns, wie wir Umweltbewusstsein und coole, farbenfrohe Underwear unter einen Hut bekommen können. (Fotos: Underprotection) weiterlesen »

Stöbern bei “november Lingerie”

Veröffentlicht von am 20. Dez 2014 in
Allgemein, Dessous, Label-Love, Nachtwäsche, Tagwäsche

Mary

Als freie Lifestyle-Journalistin hat Magda die neuesten Trends immer im Blick. Als „schreibfräulein“ führt sie ihr eigenes Redaktionsbüro und hat namhafte Kunden aus der Mode- und Lifestylebranche. Auch als bei Dessous Diary Autorennot herrschte, war Magda sofort zur Stelle – und blieb, denn sie fand schnell Gefallen an Seide, Spitze, Strass & Co. Da sie gerne auf Reisen ist, dabei sehenswerte Shops besucht und spannende Streetstyles beobachtet, ist sie die perfekte Trendreporterin, und stellt Euch all das vor, was ihr für Drunter nicht verpassen solltet.

2Es war die einzigartige Stimmung zwischen dem farbenprächtigen Oktober und den glitzernden Dezember, die Imke Hille zu ihrem Labelnamen inspirierte. Mit “november Lingerie” hat sich die Berlinerin einen Traum erfüllt, und uns eine Dessousmarke mehr, an die wird unser Herz verloren haben. weiterlesen »

Label-Vorstellung: Auf der Suche nach dem Juju

Veröffentlicht von am 11. Dez 2014 in
Allgemein, Dessous, Label-Love

Mary

Als freie Lifestyle-Journalistin hat Magda die neuesten Trends immer im Blick. Als „schreibfräulein“ führt sie ihr eigenes Redaktionsbüro und hat namhafte Kunden aus der Mode- und Lifestylebranche. Auch als bei Dessous Diary Autorennot herrschte, war Magda sofort zur Stelle – und blieb, denn sie fand schnell Gefallen an Seide, Spitze, Strass & Co. Da sie gerne auf Reisen ist, dabei sehenswerte Shops besucht und spannende Streetstyles beobachtet, ist sie die perfekte Trendreporterin, und stellt Euch all das vor, was ihr für Drunter nicht verpassen solltet.

© Juju Lingerie / Foto: Rafael Poschmann

Juju. Klingt schön. Wie ein Mädchen, mit dem man Spaß haben kann – einfach sympathisch. Doch wer ist Juju? Ihr ahnt es, hinter dem lieblichen Namen versteckt sich ein Label: Juju Lingerie. Für Dessous Diary ein Grund mehr, den Kennlern-Kurs zu fahren. weiterlesen »

Implicite: Subtile Erotik

Veröffentlicht von am 25. Nov 2014 in
Dessous, Label-Love, Tagwäsche

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interviewt interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

***Promotion***

26C510_29B335_col419

Erotische Lingerie mit Bändchenlösungen à la BDSM ist momentan der Trend. Aber was, wenn Frau es gerne etwas dezenter mag? Dann hat die französische Marke Implicite genau das Richtige zu bieten: Sets in besonderen Winterfarben, mit modernen Mustern und coolen Cut-Outs. weiterlesen »

fragil, frivol, feminin: Burlesque-Dessous

Veröffentlicht von am 22. Nov 2014 in
Dessous, Erotisches, Inspiration, Label-Love, Retro-Dessous, Tagwäsche, Trends

Agathe D.

Im Herzen des Rheinlands, in Köln, lebt Autorin Agathe. Sie ist studierte Modedesignerin und kennt sich im Bereich Modetrends und Materialien bestens aus. Aber auch mit dem „Drunter“ ist Agathe auf Tuchfühlung: sie berät Kundinnen zum perfekten BH in einer der coolsten Dessous Konzept Stores Deutschlands – bei Le Pop Lingerie. Kein Wunder, dass Agathe immer weiß, was gerade so angesagt ist und worüber Frauen in der Umkleidekabine sprechen. Die Modedesignerin hat ein Faible für Grün. Und damit ist nicht die Farbe der Hoffnung gemeint, sondern das wichtige Thema Nachhaltigkeit. Sie ist nicht nur ein Fan exklusiver Naturkosmetika, sondern auch von Dessous aus innovativen Materialien, die umweltfreundlich hergestellt werden. Das macht Agathe zu unserer Umweltschutz-Beauftragten in Sachen Unterwäsche.

Letzte Artikel von Agathe D. (Alle anzeigen)

Maison CloseHeute stellen wir Euch einige wunderschöne Dessous-Marken vor, die uns durch ihre moderne Interpretation des Burlesque-Themas überzeugt haben. Nun sind es weit über 100 Jahre, dass die Welt der Burlesque uns in ihren Bann zieht, trotzdem bleibt die Mode nicht stehen. Wie heute die Kunst der Verführung erlebt und gelebt werden kann, das zeigen Euch Dessous von Blush Berlin, Maison Close, Princesse tam. tam und Implicite. (Foto: Maison Close) weiterlesen »

Die Königin von Burlesque, Vintage und Retro: Dita von Teese im Porträt

Veröffentlicht von am 21. Nov 2014 in
Allgemein, Inspiration, Label-Love, Retro-Dessous

Victoria

Victoria ist das „international brain“ unter den DD-Autorinnen. Als studierte Kulturwissenschaftlerin schaut die Wahl-Pariserin immer wieder über den Tellerrand der Mode und Dessous hinaus. Sie stellt Fragen wie „Was tragen eigentlich arabische Frauen unter ihrer Burka?“ oder geht der Sache auf den Grund, warum Französinnen viel gewagtere Lingerie tragen als die deutsche Frauen. Sie streift aber durch Paris, um dort die besten Locations für Verliebte zu finden. Sehr gern portraitiert sie aber auch Stil-Ikonen wie Dita von Teese und hinterfragt, warum diese so beliebt sind. Victorias Artikel sind zwar nicht voll von Shoppingtipps, aber interessierte Leserinnen und Leser können eine Menge über die Rolle der Frau, Gesellschaftliches und Geschichtliches lernen und verstehen, warum ein kleines bisschen Stoff eine sehr große Bedeutung haben kann.

Sie ist wunderschön, stets perfekt gestylt, für viele Frauen das Stil-Vorbild schlechthin: Dita von Teese. Die Burlesque-Queen lancierte kürzlich ihre neue Dessous-Kollektion und einen dazu passenden Duft. Dessous Diary-Gastautorin Victoria Weidemann aus Paris erzählt von einer Modebegeisterten und Lingerieverliebten, die zugleich auch eine taffe Businesslady ist.

Text: Victoria Weidemann, Foto: Von Follies by Dita von Teese-PR weiterlesen »

Passionata: Leidenschaft für Lingerie

Veröffentlicht von am 09. Nov 2014 in
Dessous, Gewinnspiele, Label-Love, Tagwäsche

Victoria

Victoria ist das „international brain“ unter den DD-Autorinnen. Als studierte Kulturwissenschaftlerin schaut die Wahl-Pariserin immer wieder über den Tellerrand der Mode und Dessous hinaus. Sie stellt Fragen wie „Was tragen eigentlich arabische Frauen unter ihrer Burka?“ oder geht der Sache auf den Grund, warum Französinnen viel gewagtere Lingerie tragen als die deutsche Frauen. Sie streift aber durch Paris, um dort die besten Locations für Verliebte zu finden. Sehr gern portraitiert sie aber auch Stil-Ikonen wie Dita von Teese und hinterfragt, warum diese so beliebt sind. Victorias Artikel sind zwar nicht voll von Shoppingtipps, aber interessierte Leserinnen und Leser können eine Menge über die Rolle der Frau, Gesellschaftliches und Geschichtliches lernen und verstehen, warum ein kleines bisschen Stoff eine sehr große Bedeutung haben kann.

10653537_812282788793401_1793072455973491705_nIhr habt sicherlich auch ein Set von Passionata im Schrank, oder? Das beliebte französische Lingerielabel verführt seit vielen, vielen Jahren mit schicken und tragbaren Dessous. Victoria hat hinter die Fassaden der traditionsreichen Marke geblickt, die in diesem Jahr 25 Jahre alt wird. Und zur Feier des Tages verlosen wir natürlich schon ein schickes Dessous-Set… weiterlesen »

Ältere Artikel laden ...