Label to watch: Majo Rey aus Uruguay

Posted by on Jun 4, 2012 in Label-Love | One Comment

 

Entdeckt: Das neue Label Majo Rey aus Uruguay zeigt verführerische Styles zum kleinen Preis. Im Alter von 22 Jahren gründete die Designerin Maria Jose Rey Im Jahr 2006 ihr Lingerielabel Majo Rey in Uruguay, mit dem Ziel, Lingerie und Bademode anzubieten, die es bisher in diesem Stil in ihrem Land nicht gab. „Es sollte sexy sein, aber auch komfortabel und einzigartig im Design“, sagt Majo über den Charakter ihrer Kollektion.

Breiter Triangel-BH von Majo Rey aus schwarzer Spitze

Inspirieren lässt sich die Deisgnerin von den Fünfziger Jahren und deren sexy Ikonen der Rockmusik . „Außerdem beeinflussen mich  Formen und Farben der Natur“, sagt Majo. So entstehen Taillenformer in zartem Nude, Tops mit kräftigen Flower Prints, geraffte Bandeau-BHs aus weichem Satin, transparente Triangel-Varianten aus Spitze, Spitzen-Bustiers und knappe Tangas in knalligen Farben.

Sexy und raffiniert - das romantische Bustier-Oberteil in Ivory

Die edlen, nostalgischen Kreationen aus Satin, Spitze, Seide und Baumwolle werden von einem kleinen Team in Uruguay angefertigt – per Hand „und mit viel Liebe“.  Bisher gibt es die verführerischen Modelle direkt über www.majorey.com

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interviewt interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

1 Kommentar

  1. Mirjana
    Mittwoch, 6. Juni 2012

    Merci für diese tolle Entdeckung!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar