Schweizer Shapewear

Posted by on Feb 19, 2012 in Allgemein, Shapewear | No Comments

Das luxuriöse Schweizer Wäsche-/Loungewearlabel Hanro ist seit Jahrzehnten für seine minialistischen Kreationen, die gute Qualitäte, feinste Materialien und einen gradlinigen Schnitt bekannt. Ich schätze das Label sehr, weil es hält, was es verspricht und Frau mit Hanro-Modellen Lieblingsstücke für eine kleine Ewigkeit in der Wäscheschublade hat.

Neuster Clou des Traditionsfabrikanten ist die neue Shapewear-Serie, deren Modelle wie High Waist-Panty, Body, Kleidchen und Röckchen aus natürlichen Fasern gefertigt ist. Zwar ist das Material griffig und formend, aber man schwitzt darin nicht. Sehr angenehm!

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interview interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

Hinterlasse einen Kommentar