Wäsche in und aus Berlin: Designs mit Konzept

Veröffentlicht von am 20. Apr 2012 in
Backstage Dessous, Dessous, Inspiration, Label-Love, Trends, We ♥ shopping

Clauida Kleinert vor Ihrer Dessousboutique Blush in Berlin

Berliner Labels haben einen prägnanten Stil – ob lala berlin, Reality Studio, Nix oder Hien Le. In ihrer modischen Aussage sind sie verschieden, haben aber den „Berlin-Charakter“. Und dieser ist lässig, ungezwungen, und auf eine luxuriöse, durchdachte Weise einfach und tragbar. Neben den vielen Modedesignern in der deutschen Hauptstadt gibt es auch einige Wäschemarken, die sich fernab vom Mainstream bewegen. Aber stehen Labels wie blush, fishbelly, november lingerie und wundervoll auch für den Berliner Stil?  Diese Frage lässt sich nach einem Blick hinter die Kulissen der Labels und auf ihre Kollektionen beantworten. weiterlesen »