Investition in Klassiker: Das kleine Schwarze

Veröffentlicht von am 25. Nov 2012 in
Allgemein, Big Cup, Dessous, Label-Love, Trends, We ♥ shopping

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interview interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

 

Das “Kleine Schwarze” ist seit den frühen 1920er-Jahren ein Modeklassiker. Noch immer streiten Experten darüber, wer es denn nun eigentlich erfunden hat. War es Coco Chanel oder doch Hubert de Givenchvy? Unsere Generation wird es wohl aus dem Film “Frühstück bei Tiffany’s” an Audrey Hepburn kennen – denn sie hat es populär gemacht.  Seit den 1950er-Jahren gilt das figurbetonte, knielange Kleid als Inbegriff für Eleganz und guten Stil. Heute wollen wir uns aber mal dem “wahren Kleinen Schwarzen” widmen: Der schwarzen Lingerie. Denn eine Investition in Klassiker lohnt sich immer… weiterlesen »

Wunderschön: Princesse tam. tam im Winter 2012

Veröffentlicht von am 21. Nov 2012 in
Allgemein, Dessous, Label-Love, Trends, We ♥ shopping

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interview interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

 

Das französische Label Princesse tam. tam  ist Experte, wenn es um minimalistische und dennoch mädchenhafte Dessous mit dezenten liebevollen Details, Modefarben und Spitze geht. In der aktuellen Kollektion “Elektro Chic” ist von all dem wieder viel zu sehen. Grund genug, Euch die Kollektion vorzustellen und einge besonders wunderbare Kreationen zu präsentieren. Et voilà… weiterlesen »

Geschenktipp: Negligeé und Höschen von Calida

Veröffentlicht von am 19. Nov 2012 in
Allgemein, Dessous, Limitierte Editionen

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interview interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

Verführung unterm Weihnachtsbaum: Dessous sind bei den Deutsch unter den Top 3 der beliebtesten Weihnachtsgeschenke. Und das Set “Mia” von der Schweizer Traditionsmarke Calida ist so schön, dass Frau sich das sicher gerne schenken lässt… weiterlesen »

Princesse tam. tam: Mädchenhaft verführt

Veröffentlicht von am 27. Feb 2012 in
Dessous

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interview interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

Princesse tam. tam ist eines der beliebtesten Wäschelabels seit den Achtizger Jahren. Es steht für charmante Verführung in zarten Farben und lieblichen Musterungen für Surfer-Girls, Modemädchen und Romantikerinnen.
weiterlesen »

Label-Love: Suite B

Veröffentlicht von am 17. Feb 2012 in
Label-Love

Lea Becker

Gründerin und Chefredakteurin bei Dessous Diary
Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interview interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Letzte Artikel von Lea Becker (Alle anzeigen)

Zarte Spitze, exotische Prints und romantische Details kennzeichnen die verführerischen Dessouskreationen wie BHs, diverse Höschenformen, Babydolls, Spitzen-Nachtkleider und Negligees des kanadischen Labels Suite B. Im Herbst setzten die Designerbesonders auf die Kombination von klassischen Farben: Dunkles Blau, Schwarz, Grau und Weiß dominieren. Langweilig? Aber nicht doch! Besonders schön sind die Modelle aus dunkelblauem Satin mit schwarzer Spitze – in der Mode eine “No Go”-Farbkombination, aber bei der Wäsche ein stilvoller, subtiler Hingucker. Das Tolle an der Lingerie von Suite B ist, dass die Modelle preislich wirklich erschwinglich sind.

Hier gibt’s Suite B zu kaufen: Maute-Benger, Stuttgart; Bernstein, Mannheim; Inside Her, Frankfurt; Jolie, Göppinge; Kurvenreich, Schwäbisch Gmünd; Körpernah, Berlin; Marle, Ulm; Weiss, Speyer; Secret Service, Hamburg und Tango by Staufner, Rosenheim.

weiterlesen »