close
St Peter Ording

St Peter OrdingWer ist gerade nicht so richtig urlaubsreif? Gerade die Schlittschuhe im Keller verfrachtet, überlege ich, sie mir in Anbetracht eines Blicks aus dem Fenster doch wieder herauszuholen. So geht das doch nicht! Darum habe ich in Gedanken meinen Koffer  gepackt – mit Kleidung, Beachwear und Beauty, die Ihr auch für mögliche Urlaubsorte gut gebrauchen könnt.In Gedanken quäle ich mich nicht mit Messevorbereitungen, sondern brutzle unter der ibizianischen Sonne, besteige einen Berg in Norwegen oder reite durch das Watt bei St. Peter Ording. Mein sonnengebräuntes, imaginäres Ich spürt mit allen Sinnen – den heißen Sand unter den Füßen, die salzige Meeresluft auf den Lippen, eine steife Brise.

Im Geiste packe ich meinen Koffer….für das Urlaubsziel St. Peter Ording

Der Ruf von Maritimität eilt dem Nord-friesländischen Heilbad voraus. Wenn das Meer ruft, fühlt sich dein Körper frei und du spürst dich mal wieder ganz und gar. Deshalb gehört in dieses Köfferchen auf jeden Fall ein Duftwässerchen, aber auch der obligatorische maritime Bikini darf nicht fehlen. Und wenn die Seele atmen kann, kommt die Lust auch nicht zu kurz…

 

  1. Maritimer Bikini von Bugatti. Bugatti implementierte im Frühjahr 2015 erstmals eine Bademodenserie für die Frau. Über z.B. www.breuninger.de

 

  1. “Sel Marine” von James Heeley. Beim Unisex-Parfum von James Heeley reichen sich die Sommernoten die Hand. Beginnend mit einer quietschfidelen Zitrone und einer seriös-schmunzelnden Bergamotte leitet der Duft zur Aquatik des Meeres über, die mit Noten von Meersalz und Algen beinahe greifbar wird. Das “Treibholz” der Zeder, der Moschus und das Leder stehen für das “Trocknen in der Sonne”… Man spürt förmlich die Sonnenstrahlen…über www.niche-beauty.com

 

  1. Dieser Ring von der Designerin und Sex-Anthropologin Betony Vernon ist ein Wahrer Show-Stopper. Es handelt sich um einen Massagering aus 24 karätigem Gold, besetzt mit sieben Perlen. Auf dem Mittelfinger aufgesteckt und zum Dinner oder einer Party getragen, wird niemand, außer er ist eingeweiht, ahnen, dass es sich hier um einen Massagering handelt. www.betonyvernon.com

 

  1. Sail with me. Mit dem Sailor-Kit bietet die Naturkosmetik-Marke Stop the water while using me! die perfekte Beauty-Ausrüstung für sommerliche Törns.Das Kit enthält Seife, Shower Gel und Shampoo in praktischen 200 ml-Pumpspendern und passt dank seiner handlichen Form in jeden Seesack. So ist Wassersportler von Welt auch auf hoher See optimal gepflegt und segelt mit gutem Gewissen, denn alle Inhaltstoffe der Pflegeserie sind vollständig biologisch abbaubar.  Über www.greenglam.de

 

 

 

Tags : BademodeBeachwearBeautyBikinikosmetikParfümSextoys
Stephanie Bebenroth

The author Stephanie Bebenroth

Stephanie aus Berlin ist Designerin des Labels Juju, was soviel bedeutet wie „gutes Karma“. Stephanie ist unser Mädchen für alles – ob Beauty-Themen, Trendsetting, Flirttipps oder die Vorstellung von Onlineshops, Stephanie geht mit Leidenschaft ans Werk. Ihre Texte sind so quirlig, frisch und bunt wie ihre Lingerie.

Leave a Response