Pink Lip Oil JACKS beauty line

Der Support von Frauen hat für die Berliner Beauty Brand JACKS beauty line, gegründet von Miriam Jacks, höchste Priorität. Darum engagiert sich das Unternehmen bereits seit einigen Jahren aktiv in der Brustkrebsvorsorge und spendet immer wieder Verkaufserlöse an die Stiftung DKMS Life. Auch in diesem Jahr wird es – pünktlich zum offiziellen Brustkrebsmonat Oktober – eine limited Edition eines Beauty Produktes geben. „Unser bekanntes Lip Oil lancieren wir in einer besonderen limited Edition in einem Pink-Ton“, erklärt Markengründerin und Make-up-Artistin Miriam Jacks.

50 Prozent des Verkaufserlös der Lip Oil limited Edition spenden Miriam Jacks und Co-Founderin Lisa Buchholz an DKMS Life und das ‚Look good, feel better‘-Patientenprogramm. Miriam Jacks betont: „Es ist meinem Team und mir eine echte Herzensangelegenheit, darum legen wir auch jeder Bestellung eine Postkarte mit dem Motto ‚Check your boobies‘ bei, mit der wir auf die Brustkrebsvorsorge aufmerksam machen möchten.“

Das vegane Lip Oil auf Basis von reichhaltiger Sheabutter, nährendem Jojobaöl und regenerierendem Vitamin E hilft gegen die empfindliche und zu Austrocknung neigende Lippenhaut. Besonders im Winter ist eine konsequente Lippenpflege nötig, damit die Lippen samtweich bleiben. Das Lip Oil in einem dezenten Pinkton verwöhnt die Lippen und lässt sie dank der zarten Farbgebung frisch aussehen. Anwendungstipp: Bei Bedarf einfach mit dem Ringfinger auf die Lippen tupfen oder mit einem Lippenpinsel aufgetragen.

Das Lip Oil ist ab dem 01.10.2022 für 23,90€ exklusiv auf www.jacks-beautyline.com erhältlich.

Tags : CharityJacks beauty lineLippenpflegevegan
Redaktion

The author Redaktion

Leave a Response