close

Das Kulttoy – den Womanizer – gibt es jetzt auch in der handlichen “to go”-Version. Wir haben uns den Neuen mal genauer angesehen.

***ADVERTORIAL***

Wer als Frau den Womanizer nicht kennt, hat wirklich etwas verpasst – das neuartige Lovetoy stimuliert mit einer innovativen Pleasure-Air-Technologie die Klitoris, ohne sie dabei zu berühren. Das garantiert einen Höhepunkt nach dem anderen  – binnen weniger Minuten. Definitiv eine schöne Form, Kalorien zu verbrennen, den Kreislauf in Schwung zu bringen und Stresshormone abzubauen.

Erfahrt mehr über den Womanizer!

Seit wenigen Tagen gibt es eine neue Version des Hausfreunds der modernen Frau: Den “womanizer 2GO”. Er ist noch handlicher und unauffälliger als seine Vorgänger. Der Clou: Er ist als Lippenstift designt. So passt er in jede noch kleine Handtasche und auch in jeden (Urlaubs)Koffer. Der Pulsator hat 6 Vibrationsstufen und lässt sich super easy intuitiv bedienen.

Euer neues Lieblingsspielzeug gibt es in den Farben Weiß, Schwarz und Mint, der “Lipstick” hat ein Fuchsia-Pink. Insgesamt erinnert mich das Design an die Luxuslippenstifte von Tom Ford. Für die Optik gibt’s schon mal 5 Sterne und für die Funktion sowieso.

Wer den Womanizer bisher noch nicht in seiner Goodie-Schublade liegen hat, sollte das schleunigst nachholen!

Für 159 Euro ist der Womanizer eine Investition, die beim ersten Blick auf den stolzen Preis vielleicht für Schnappatmung sorgt, aber jeden Cent wert ist! Shoppt Euch glücklich und gleichzeitig gesünder bei Orion.

Vielen Dank an Orion, dass wir den neuen Womanizer 2Go testen durften.

Tags : ErotischesLovetoySinnlichesSpielzeugToysWomanizerWomanizer 2GO
Redaktion

The author Redaktion

Leave a Response