close
no thumb

Dessous, die es richtig krachen lassen und zum Blickfang machen? Gibt es jetzt von der britischen Brand Playful Promises in Kooperation mit der Curvy-Bloggerin Gabi Fresh: Hot, Hot, Hot!

Das britische Label Playful Promises ist eine meiner Lieblingsbrands – und das bereits seitdem ich das erste Stück in den Händen hielt. Playful Promises paart Retro-Styles mit modernen Details – ein unverkennbarer Look für moderne Verführerinnen. Auch bei der neuen Curve-Line für starke Frauen setzt Designerin Emma Parker auf niveauvolle Erotik und einen zeitgemäßen Stil mit Fetish-Anleihen und Bondage-Appeal. Neuster Clou der Dessousmarke ist die Kooperation mit der bekannten Plus Size-Bloggerin Gabi Fresh. Die junge Bloggerin ist Pionierin in Sachen Bodylove und Bodypositivity. Sie hat bereits mit Marken wie Swimsuitsforall kooperiert und auch ihre eigene Modelinie gelauncht. Jetzt geht’s Euch mit Gabi an die Wäsche – und ich muss sagen: Das sieht echt heiß aus. Und das Beste: Die Qualität der Pieces ist prima, ebenso der Preis. Was will Frau bitte mehr?! Na, mehr als nur ein solches Dessous!

 

Playful Promises is a London designed lingerie brand, which mixes quirky, directional design with all things playful, flirty and even a little bit dirty.

Mehr über Playful Promises erfahren? Unser Autor Markus stellt Euch die Marke vor.

Tags : Big CupBondagecurvescurvyFetischGabi freshKooperationNetzPlayful PromisesPlus SizeTrend
Lea Becker

The author Lea Becker

Die Journalistin aus dem Rheinland hat ihr Hobby – das Schreiben -und ihre Leidenschaft – Mode und Beauty – zum Beruf gemacht. Lea ist seit vielen Jahren Redakteurin bei einem Fachmagazin der Bodywearbranche und kennt sich in Sachen „Drunter“ bestens aus. Welche Boutique verkauft Erotisches? Wo gibt es handgemachte BHs? Welche Marken fertigen mit Bio-Baumwolle? Und was ist ein Abstandsgewirk? Lea kennt die Antwort und will sie mit ihren Leserinnen teilen. Bei Dessous Diary koordiniert sie ihre engagiertes und manchmal vor Energie überschäumendes Autorenteam und schreibt Artikel zu Servicethemen und interviewt interessante Leute, von denen Sie glaubt, das sie das Leben von Frauen ein bisschen besser machen. Speckröllchen und Cellulite nimmt sie dabei gerne mal den Schrecken. Zur Homepage von Lea Becker

Leave a Response