close
Insta__interiorstyle_

Dreams are my reality, la la la la la la! Wo lässt es sich besser träumen als im Bettchen zu Hause? Für mehr Entspannung und süße Träume sorgt ein schönes Schlafzimmer-Styling. Was gerade so angesagt ist, wir haben uns durch die Instagram-Schlüssellöcher gespinkst.

TON IN TON wird in diesem Schlafzimmer geschlummert. Dieser Styling-Trick ist recht simpel, aber sehr effektiv. Um den Ton in Ton-Effekt zu bekommen, sucht Euch einfach Eure liebste Farbpalette aus und stellt zusammen, was die Nuancen hergeben. (Foto: Instagram / Iri.na.h)

WALDGEISTER Die Ton in Ton-Idee wurde auch bei diesem Styling beherzigt, und wie Ihr seht, wirken dunklere Nuancen sehr edel und hochwertig. Außerdem bedient sich dieser Schlafzimmer-Look noch einem anderen Trend, aber dazu später mehr. (Foto: Instagram / swisatelier)

FARBSPIEL Wem eine einzige Farbe zu wenig ist, fühlt sich vielleicht mit diesem Styling für zu Hause wohl: Grundierung plus Farbtupfer. Hierfür einfach eine dominierende Farbe auswählen und diese mit Accessoires einer harmonierenden Farbe ergänzen. (Foto: Instagram / design.style.living)

LIEBESGEFLÜSTER Ähnlich wie bei diesem Schlafzimmer: das weiße Ambiente wird minimal mit andere Nuancen akzentuiert. Etwas Schwarz, etwas Gold, etwas Holz und schon zieht der Style ein ohne unruhig zu wirken. (Foto: Instagram / _interiorstyle_)

NATUR PUR Apropos Holz: das Naturprodukt ist nach wie vor eines der größten Trends im Interior-Bereich. Auch dieses Beispiel zeigt, wie wenig es eigentlich braucht, um sein Schlafzimmer besonders zu stylen. Holzpaletten, Weinkisten und Fake Fur-Teppiche und fertig ist die Gemütlichkeit. (Foto: Instagram / NataschaJanina)

HOLZHÜTTE Wie schön Holz in der Einrichtung eingebettet werden kann, zeigt diese wunderbare Idee, die Wand mit natürlichen Holzbrettern zu verkleiden. Die Lichterkette macht setzt die Idee endgültig in Szene. (Foto: Instagram / lenart_vision)

Und welche Ideen habt Ihr in Eurem Schlafzimmer verwirklicht?

 

 

Tags : BettFarbenHolzInteriorLivingMöbelNuancenSchlafenSchlafzimmerStylingTrendsWohnen
Mary

The author Mary

Als freie Lifestyle-Journalistin hat Mary die neuesten Trends immer im Blick. Als „schreibfräulein“ führt sie ihr eigenes Redaktionsbüro und hat namhafte Kunden aus der Mode- und Lifestylebranche. Auch als bei Dessous Diary Autorennot herrschte, war Mary sofort zur Stelle – und blieb, denn sie fand schnell Gefallen an Seide, Spitze, Strass & Co. Da sie gerne auf Reisen ist, dabei sehenswerte Shops besucht und spannende Streetstyles beobachtet, ist sie die perfekte Trendreporterin, und stellt Euch all das vor, was ihr für Drunter nicht verpassen solltet.

Leave a Response