Lippenbalsam

AllgemeinBeautyGesichtNaturkosmetik

Lippenpflege im Ski-Urlaub

pexels-pixabay-513141

Pistenspaß, Hüttengaudi, Spa-Entspannung – für viele macht genau diese Mischung den perfekten Skiurlaub aus. Damit die Tage im Schneeparadies aber auch pflegetechnisch ein absoluter Erfolg werden, ist ein Produkt unerlässlich: eine nährende Lippenpflege. Genau der richtige Job für das 100 % natürliche Start-up Hipi Faible, das sich auf innovative Lippenpflegeprodukte mit hochwertigen Bio-Inhaltsstoffen spezialisiert hat.

Bild: Pexels / Pixabay

Achtung: Die Lippen bekommen jetzt ihr Fett weg!

Und eine reichhaltige Pflege ist dringend nötig: Denn kaum mit dem ersten Lift auf den Berg gefahren, fangen die Lippen an zu spannen – wird in der Hütte der erste Almdudler getrunken, verwandelt sich das Spannen schnell zu einem schmerzhaften Brennen. Der Grund dafür ist, dass die Lippen im Winter schneller austrocknen. Die dünne Lippenhaut ist deutlich empfindlicher als die restliche Haut des Körpers, da sie weniger Talgdrüsen besitzt. Ein Grund, warum sie viel schneller dehydriert und anfälliger für Kälte und UV-Strahlung ist. Was die Lippen jetzt benötigen, ist Fett, da dies als Schutzbarriere dient. Prio Nummer eins in Sachen Lippenpflege ist also, dass der Lip Balm genug Fett enthält, um zu pflegen und die Haut wirksam vor der Sonne zu schützen.

Hipi Faible setzt hierfür auf hochdosiertes und organic zertifiziertes Wollwachs, auch Lanolin genannt. Es stammt aus einer nachhaltigen und tierfreundlichen Gewinnung von ausgesuchten Bio-Bauern in Patagonien, dem Süden Argentiniens. Eines noch: Jeder weiß es, aber man kann es schließlich nicht oft genug sagen – trockene Lippen nicht noch extra zwischendurch ablecken, das trocknet sie nur noch schlimmer aus.


Kleine Pflege-Buddies mit großer Wirkung

Bild: Hipi Faible PR

Runter von der Couch und ab ins Winterwonderland-Abenteuer! Damit auch die Lippen, egal von welcher Seite der Wind weht und die Schneeflocken fallen, gut geschützt sind, schickt Hipi Faible ein paar besonders pflegende Travel-Buddies mit auf die Piste.

Der duftfreie „Lip Balm Natural & Nothing Else“ macht seinem Namen alle Ehre. Für die Unisex-Lippenpflege wird ein hochwertiges Pflegetrio in Bio-Qualität aus Wollwachs, Sheabutter und Jojobaöl verwendet. Auf jegliche Duftstoffe wie ätherische Öle, Aromen oder Parfüm sowie andere spezielle Zusatzstoffe wird komplett verzichtet. Der hygienische und praktische Airless-Spender schützt das Produkt vor Oxidation und Keimen.

Ein weiterer Pflege-Hero ist der „Lip Balm Hemp & Ceramides“ von Hipi Faible. Das Premium-Produkt ist so reichhaltig, dass es sogar als Overnight-Lippen-Maske verwendet werden kann. Neben dem klassischen Pflegetrio kommen hier noch hautbarrierestärkende Ceramide und Betain sowie hochwertiges Hafer- und Hanföl zum Einsatz. Ein nährender Mix, der sich wie ein Schutzschild auf die Lippen legt und äußere Umweltreize einfach abblockt, während die zarte Haut der Lippen gleichzeitig gestärkt wird.

Das „Smooth Glossy Lip Wax Panthenol“ von Hipi Faible setzt auf einen sehr hohen Wollwachsanteil, das in Kombination mit 6-prozentigem Panthenol (Provitamin B5) sehr hautregenerierend und rückfettend wirkt. Spröde Lippen und trockene Hautpartien werden im Nu wieder geschmeidig weich gepflegt. Hochwertiger Algenextrakt wirkt zusätzlich unterstützend.

Die Lip Balms sind ab 13 Euro (6 ml-Pumpspender) über den Onlineshop auf www.hipifaible.de erhältlich.

Mehr lesen
AllgemeinBeautyGesichtNaturkosmetik

Die Top 3 Tricks für den Kussmund

pexels-ketut-subiyanto-4827495

Auch die Lippen wünschen sich eine regelmäßige Pflegeeinheit. Das heißt: Wenn’s um den perfekten Kussmund geht, sind die besten Tipps gerade gut genug. In drei simplen Schritten zu gepflegten, vollen Lippen – so geht‘s: Peelen, hydratisieren und pushen!

Step 1: Hautschüppchen loswerden

Abgestorbene Hautschüppchen lassen die Lippen schnell rau, trocken und fahl aussehen. Eine sanfte Rubbelkur für die Lippen schafft schnell Abhilfe. Das „Peeling“ von Hipi Faible mit einem hohen Anteil an Bio-Wollwachs, Bio-Jojobaöl und Peelingpartikeln aus Reiswachs und Kieselsäure ist ein sanftes, aber effektives mechanisches Peeling für die Lippen. Das Scrub kann mit den Fingern aufgetragen und/oder mit einer weichen Bürste sanft einmassiert werden. Anschließend mit Wasser abnehmen und das Gefühl von superweichen Lippen genießen. Das Lippenpeeling einmal pro Woche anwenden. So regt es regelmäßig die Zellerneuerung an und zaubert rosig-glatte Lippenhaut.

Step 2: Pflege auf die Lippen bringen

Im Anschluss braucht die zarte Lippenhaut intensive Pflege. Da das dünne Häutchen keine Talgdrüsen hat, muss Fett von außen zugeführt werden. Ideal ist dafür das „Smooth Glossy Lip Wax“ von Hipi Faible, das es in zwei verschiedenen Ausführungen gibt. Die Variante „Puro“ setzt auf einen sehr hohen Wollwachsanteil von 99 Prozent. Das Lippenwax legt sich wie ein Schutzfilm auf die dünne Haut, pflegt und regeneriert sie und wirkt rückfettend. Gleichzeitig erzeugt die Textur einen tollen und stylishen Gloss-Effekt. Ein echter Hingucker. Good to know: Wie der Name „Puro“ schon sagt, ist die Pflege frei von jeglichen Duftstoffen, ätherischen Ölen, Aromen oder Parfum – eben völlig pur. Die zweite Produktvariante des Lip Wax hört auf den Namen Panthenol und enthält zusätzlich den gleichnamigen Wirkstoff, auch Provitamin B5 genannt, mit einem 6-prozentigen Anteil. Dadurch wird die hautregenerierende und rückfettende Pflege noch stärker wundheilend. Das Ergebnis sind spürbar weichere und langanhaltend gepflegte Lippen.

Step 3: Volumen zaubern

Wer sich voluminösere Lippen wünscht, der kann der Natur mit dem „Lip Plumper Chili & Ginger“ von Hipi Faible ein wenig auf die Sprünge helfen. Die spezielle und wärmende Inhaltstoffkombination aus Chiliextrakt in Bio-Qualität sowie Ingwer-Scharfstoff regt die Durchblutung der Lippen an, verstärkt das natürliche Lippenrot und zaubert so einen Schmollmund mit Soforteffekt.

Mehr lesen
AllgemeinBeautyGesichtNaturkosmetik

Kennst du schon das Power-Treatment für mehr Lippenvolumen?

pexels-mart-production-7290083

Hand aufs Herz! Wünschen wir uns nicht alle manchmal einen volleren Schmollmund? Mit dem richtigen Pflegeprogramm gelingt es, das Volumen der Lippen zu maximieren – und das ganz ohne Filler und OPs, sondern ganz sanft mit hocheffektiven Wirkstoffen aus der Natur und der Lippenpflege von Hipi Faible.

STEP 1: Gepflegte und vollere Lippen auf natürliche Weise – funktioniert! Wie? Bei Schritt eins heißt es: Peelen, peelen, peelen! Dabei hilft das speziell für die Lippen entwickelte Peeling von Hipi Faible. Neben Bio-Wollwachs und Bio-Jojobaöl sorgen die Peeling-Partikel aus Reiswachs und Kieselsäure für eine milde mechanische Abreibung. Das regt die Durchblutung der zarten Lippenhaut an. Das Peeling wird in kreisenden Bewegungen auf die Lippen aufgetragen und einmassiert. Ein paar Minuten einwirken lassen, damit sich die natürliche Wirkkraft voll entfalten kann, und dann einfach mit einem Waschlappen und lauwarmem Wasser abwaschen. Trockene Hautschüppchen werden entfernt, die Lippenhaut wird repariert und superweich gepflegt. Preis: Ca. 9 Euro.

STEP 2: Der nächste Schritt zum Schmollmund? Der Griff zur ultimativen „Geheimwaffe“: dem Lip Balm Chili & Ginger von Hipi Faible. Dieser sorgt dank einer speziellen Booster-Kombination aus Chiliextrakt in Bio-Qualität sowie Ingwer für einen aufpolsternden Effekt. Die beiden Scharfmacher kurbeln die Mikrozirkulation an, die Lippen werden angenehm warm und kribbeln in den ersten Minuten der Anwendung angenehm. Binnen kurzer Zeit sind die Lippen aufgepolstert und Fältchen verschwunden. Das natürliche Lippenrot wirkt intensiver. Reichhaltiger Bio-Wollwachs, Bio-Sheabutter und Bio-Jojobawachs pflegen die zarte Haut und machen sie geschmeidig.

Wichtig zu wissen: Hipi Faible ist weltweit das einzige Label, das für seine Lip Balms organic zertifiziertes (nachhaltige, tierfreundliche Gewinnung) Wollwachs verwendet. Zusätzlich wird komplett auf synthetische Konservierungsstoffe und unnötige Füllstoffe verzichtet. Die Produkte sind zertifizierte Naturkosmetik.

Peeling und Lip Balm sind auf www.hipifaible.de erhältlich.

Titelbild: Pexels / Joanaorle, Foto: Hipi Faible PR

Das ist interessant für dich

Für die Lippen: Fuchsia, Pfirsich und Orange

PMD Kiss: Das neue Tool für den Schmollmund

Sexy Lippenbekenntnisse: Tricks für den perfekten Kussmund

Mehr lesen